Praxis für Ergotherapie u. Lerntherapie in Sigmaringen
KONTAKT

Karin Kempter
Therapeutin für Ergotherapie
In der Au 11
72488 Sigmaringen

Telefon 07571 7479260
info@kempter-ergotherapie.de

Willkommen bei Ihrer Praxis für Ergotherapie u. Lerntherapie

Sollten Sie Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

Ihre Karin Kempter

 

Hinweis: Hausbesuche | alles Kassen | Termine nach Vereinbarung

Behandlungskompetenzen

Pädiatrie

Lerntherapie

Neurologie

Orthopädie/Rheumatologie

 

Über mich - Karin Kempter

Karin KempterAusbildung

2003 habe ich die Ausbildung zur staatl. anerkannten Ergotherapeutin erfolgreich abgeschlossen. Seitdem arbeite ich im pädiatrischen, neurologischen und orthopädischen Fachbereich.

Nach mehrjähriger Tätigkeit als Angestellte und freiberuflicher Mitarbeit, entschloss ich mich zur Eröffnung einer eigenen ergotherapeutischen Praxis im Jahr 2013.

 



Fortbildungen

Zertifikate

zertifizierte Dyskalkulietrainerin zertifizierte Legasthenietrainering

 

Was ist Ergotherapie?

Die Ergotherapie ist eine aktive Behandlungsmethode, bei der der Patient unter Anleitung überwiegend selbst handelt. Ergotherapie ist ein therapeutisches Angebot für Patienten/-innen aller Altersgruppen, die durch Krankheit, Unfall oder Behinderungen beeinträchtige Handlungskompetenzen haben und von fremder Hilfe abhängig sind.

Die Ergotherapie, durchgeführt von staatlich anerkannten Ergotherapeuten mit Kassenzulassung, ist ein anerkanntes Heilmittel. Dieses Heilmittel kann durch einen Arzt verordnet werden und dessen Kosten – wenn eine ärztliche Verordnung vorliegt – werden von den Krankenkassen getragen. Für Sie fallen die gesetzlichen Zuzahlungen an. Ausnahmen gelten bei Kindern bis 18 Jahren und bei Vorliegen einer Befreiungskarte.

Wann ist Ergotherapie sinnvoll? > Diagnostik und Ziele

Erwachsene

Kinder

Diagnostik u. Ziele der ErgotherapieDiagnostik:
Jedes einzelne oben erwähnte Störungsbild kann eine Vielzahl unterschiedlicher Ursachen haben. Das erste Ziel der Ergotherapie ist somit die sorgfältige Untersuchung / Befunderhebung mit dem Ziel, die Ursachen für die Auffälligkeiten herauszufinden. auf deren Basis ein individueller Behandlungsplan erstellt wird.

Ziele:
Die Ergotherapie hat zum Ziel, nicht vorhandene bzw. nicht ausreichend vorhandene oder verloren gegangene körperliche, geistige, soziale oder emotionale Funktionen wiederherzustellen oder zu fördern, so dass die Betroffenen in größtmöglichem Umfang ein selbständiges und unabhängiges Leben führen können. Dazu gehört die Möglichkeit der Erfüllung notwendiger Aufgaben in Familie, Kindergarten, Schule, Beruf und Freizeit.

Dies wird erreicht durch:

bei Erwachsenen

bei Kindern

Diagnostik u. Ziele der ErgotherapieUnter Anwendung nach spielerischen, handwerklichen und gestalterischen Techniken, sowie lebenspraktische Übungen. Zur Behandlung werden verschiedene Methoden, zumeist in Kombination und abgestimmt auf die Probleme des Kindes und deren Ursachen angewendet. Häufig kommen folgende Methoden zur Anwendung:

 

Was ist Lerntherapie

Lerntherpie - InhalteLerntherapie ist die spezielle Förderung von Kindern mit einer Lese-Rechtschreibschwäche (Legasthenie), Rechenstörung (Dyskalkulie) und/oder einer Aufmerksamkeits- und Konzentrationsschwäche.

Inhalte der Lerntherapie

Eine differenzierte Diagnostik mit anerkannten Testverfahren, Fehleranalyse, die als Grundlage für die Erstellung des individuellen Therapieplans dient. Die Therapiekonzeption umfasst je nach individuellem Bedarf des Kindes, die Förderung des Lesens, Schreibens, Rechnens, der Aufmerksamkeit, der visuellen und auditiven Wahrnehmung, sowie Lern- und Gedächtnisfunktionen.

Wann ist Lerntherapie sinnvoll?

Wenn Ihr Kind eines oder mehrere der folgenden Symptome zeigt:

Beim Lesen:

beim Rechtschreiben

Lerntherpie - Inhaltebeim Rechnen

bei der Aufmerksamkeit

bei der visuellen Wahrnehmung

Mangelnde optische Differenzierung, Gedächtnis und Serialität:

bei der auditiven Wahrnehmung

Mangelnde akustische Differenzierung, Gedächtnis und Serialität:

bei der Raumorientierung und dem Körperschema

 

KURSE ****** KURSE ***** KURSE

Marburger Konzentrationstraining für Vorschüler und Schüler

Das Marburger Konzentrationstraining wurde Anfang der 1990er Jahren von dem Marburger Schulpsychologen Dieter Krowatschek entwickelt. Es gilt in der Behandlung von AD(H)S-Kindern als die häufigste Kurzintervention. Das MKT soll den Kindern die Methode der verbalen Selbstinstruktion sowie grundlegende Arbeitstechniken für den Schul- und Hausaufgabenalltag vermitteln. Das MKT versteht sich aber nicht als reines ADS/ AD(H)S-Training.

Besonders profitieren Kindern,

Ziele des MKT sind

Vorschulkinder

Bei Kindergarten- und Vorschulkindern wird häufig eine Aufmerksamkeitsproblematik beobachtet:

All diese Probleme führen dazu, dass das Kind den Anforderungen in der Schule nicht gewachsen sein wird. Da die Probleme des Kindes oft erst in der Gruppe auftreten, wurde das MKT als Gruppentraining entwickelt, um den Kindern die Möglichkeiten zu geben, voneinander zu lernen.

Schulkinder

Je älter ein Kind wird, desto länger muss es sich konzentrieren können. Konzentration bedeutet, in der Lage zu sein, seine Aufmerksamkeit und Energie auf etwas Bestimmtes zu richten, sich nicht durch andere Störreize ablenken zu lassen und dabei zu bleiben. Dazu muss man Unwichtiges ausblenden können. Zudem muss die Aufgabe in einer angemessenen Zeit erledigt werden.

In der Schule zeigen Kinder mit einer Aufmerksamkeitsstörung unterschiedliche Auffälligkeiten:
Entweder sind sie unkonzentriert, lassen sich leicht ablenken und sind motorisch unruhig,
bleiben nicht auf Ihrem Platz sitzen, arbeiten impulsiv und planlos, reden viel, stören andere und den Unterricht, können sich schlecht an Regeln halten, fangen immer wieder etwas Neues an und geben bei Fehlern schnell auf etc.

ODER
Sie sind im Unterricht eher unauffällig, sie träumen, können ihre Arbeitsmaterialien nicht zusammenhalten wissen oft nicht, was die Aufgabe ist, machen viele Leichtsinnsfehler, brauchen lange bis sie mit einer Aufgabe anfangen und können diese nicht in der vorgegebenen Zeit erledigen Gelerntes wird schnell wieder vergessen.

Das Marburger Konzentrationstraining findet in Kleingruppen mit max. 6 Kindern einmal pro Woche statt.
Es gibt jeweils 6 Termine á 90 Minuten für die Kinder sowie ein Elterninformationsnachmittag statt.

Termine: laufend neue Kurse, Kurszeiten nach Anfrage

 

 

 

 

Impressum

Karin Kempter

Therapeutin für Ergotherapie
In der Au 11
72488 Sigmaringen

Telefon 07571 7479260
info@kempter-ergotherapie.de

Institutionskennzeichen: 480 842 849
Berufsbezeichnung: Ergotherapeutin
Berufsbezeichnung durch das Regierungspräsidium
Zulassung durch die Krankenkassen

Mitglied im deutschen Verband der Ergotherapeuten e. V. seit 2009

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


 

 

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Karin Kempter

Therapeutin für Ergotherapie
In der Au 11
72488 Sigmaringen

Telefon 07571 7479260
info@kempter-ergotherapie.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

 

 

 

 

 


KONTAKT:
Karin Kempter | In der Au 11 | 72488 Sigmaringen | Fon 07571 7479260 | info@kempter-ergotherapie.de IMPRESSUM